Ausflugsziele im Lungau

Im und um den Lungau gibt es zahlreiche Attraktivitäten. Lassen Sie sich von der Vielfalt inspirieren! Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten unserer Heimat!

Burgen & Schlösser

Burg Mauterndorf

Neben der Burg Mauterndorf können unsere Gäste auch Schloss Moosham und Burg Finstergrün einen Besuch abstatten. Auf Schloss Moosham gab es Hexenverbrennungen, und noch heute können Sie auf Schloss Moosham in den Bann und die Magie des "Zauberer Jackl" fallen. Die gemütlichen Schlosschenken laden zum Verweilen ein.

Burg Finstergrün in Ramingstein thront hoch über dem Ort und dient in den Ferien als Sprachcamp.

Nehmen Sie an einer der zahlreichen Führungen teil und entdecken Sie die historischen Schätze des Lungaues!

Adventure Park Katschberg

Abenteuerpark Katschberg

Sommerspaß für Groß und Klein bei Österreichs zweitgrößtem Abenteuerpark! Der Parcour führt Sie von Baumwipfel zu Baumwipfel und bietet zugleich einen herrlichen Ausblick auf die Bergwelt am Katschberg. Das Abenteuer fordert eine Menge an Geschicklichkeit und Mut! Es geht von Plattform zu Plattform über unterschiedliche Koordinationsübungen aus Holzelementen und Seilen. Höhepunkt ist der Flying-Fox-Park.

Informationen zu den Öffnungszeiten und Preisen finden Sie hier...

Lungauer Landschaftsmuseum

Lungauer Landschaftsmuseum

Bis vor ca. 40 Jahren, war in der verschlafenen über dem Ort thronenden Burg Mauterndorf, lediglich die Burgschenke untergebracht.

Seit einigen Jahren jedoch, werden die weiten Räumlichkeiten von Burg Mauterndorf sowohl für die einheimische Bevölkerung als auch für unsere Gäste als Landschaftsmuseum genutzt. Dieses sehenswerte Heimatmuseum würde sich für einen Besuch nach einer herrlichen Bergtour anbieten.

Salzwelten in Hallein

Salzbergwerk

Auf Schatzsuche in den Salzwelten Hallein

Früher wurde Salz als „Weißes Gold“ bezeichnet: Und tatsächlich bilden die vor Jahrmillionen entstanden Vorkommen im Dürrnberg bei Hallein die Schatzkammer der Region. Schon vor rund 2.500 Jahren bauten die Kelten dieses kostbare Geschenk des Berges ab, wie die eindrucksvollen Spuren, die sie hinterlassen haben, beweisen.

Im ältesten Besucherbergwerk der Welt begeben sich große und kleine Besucher ab vier Jahren auf Schatzsuche - und folgen den geheimnisvollen, uralten Stollen der Bergmänner kilometerweit in den mystischen Berg hinein ...

Burg Hohenwerfen

Burg Hohenwerfen

Die 900 Jahr alte Burg Hohenwerfen präsentiert sich beeindruckend auf einem steilen Felskegel hoch über dem Salzachtal. Bei einer erlebnisreichen Fürhung geht es durch die alten Gemäuer der Burg - vorbei an schneidigen Waffen, an Museen und finsteren Winkeln. Besonders beeindruckend ist das Falknereimuseum mit Greifvogel-Lehrpfad und die täglichen Flugvorführungen im Freien.

Eisriesenwelt in Werfen

Eisriesenwelt

Spektakulär das Ausflugsziel im Salzburgerland - die Eisriesenwelt. In Begleitung eines geschulten Höhlenführers kommen Sie vorbei an beeindruckenden Eisskulpturen in verschiedensten Formen und Größen. Es geht über ca. 1400 Stufen und 134 Höhenmetern. Beleuchtet wird die Höhle ausschließlich mittels der an die Besucher ausgegebenen Hand-Karbidlampen.

Weiter Informationen zur Eishöhle finden Sie hier...