Mauterndorf-Salzburg-Österreich

Mauterndorf liegt auf einer Seehöhe von 1122m.  

Mauterndorf war in früheren Zeiten ein wichtiger Handelsort. Davon zeugen heute noch: - die breiten massiven Treppengiebelhäuser mit ihren mächtigen Einfahrtstoren - und den gewölbten Vorhäusern. Das historische Ortszentrum von Mauterndorf steht zur Gänze unter Denkmalschutz. Die vielen schönen Gastgärten rund um die Kirche, laden zum Verweilen ein. 

In der Eiszeit war der Lungau von mächtigen Eismassen erfüllt. Nur die Spitze des Speierecks schaute heraus. Die 3 Gletschermühlen erinnern uns noch heute daran. Die Wurzeln des Speiks (auch keltischer Baldrian genannt) wurden auf den Bergen gesammelt (Speiereck) und in den Sammelstellen (Speikkeuschen) für den Transport verpackt und bis weit über die Grenzen Österreichs verkauft.

Heute ist Mauterndorf einer der 4 touristischen Hauptorte des Lungaues. Sanfter Tourismus und Gastfreundschaft sind unsere Herzensangelegenheiten für die Gäste in Mauterndorf! Gleich anfragen!